Abfuhrkalender 2024 werden verteilt / Umstellung auf das Volumensystem in Dörentrup

Restmüll, Biotonne, Altpapier – wann muss 2024 was herausgestellt werden? Verschieben sich Abfuhrtermine? Wo findet die Schadstoffsammlung statt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt der Abfuhrkalender für das kommende Jahr, dessen Verteilung an alle lippischen Haushalte im Laufe des Dezembers erfolgt. In Dörentrup steht außerdem eine wichtige Änderung an.

Dort wird ab 2024 das Wiegesystem auf das Volumensystem umgestellt, wodurch es zu Änderungen bei der Tonnengröße kommt. Genaue Infos dazu gibt es auf der Homepage der Gemeinde unter www.doerentrup-lippe.de.

Die Abfuhrkalender, die in den kommenden Wochen verteilt werden, enthalten neben allen relevanten Terminen auch eine Übersicht nützlicher Adressen und Telefonnummern. Pro Haushalt ist jeweils ein Exemplar vorgesehen. Für den weiteren Bedarf stehen die Kalender auch als Datei auf den Internetseiten des Abfallwirtschaftsverbandes Lippe (AWV Lippe) unter abfall-lippe.dezum Download bereit.

Haushalte aus allen lippischen Kommunen (mit Ausnahme der Stadt Detmold), die bis Ende Dezember keinen Abfuhrkalender bekommen haben, können vom 30. Dezember 2023 bis zum 13. Januar 2024 per E-Mail an moc.o1718215389rezer1718215389p@epp1718215389ilred1718215389nelak1718215389rhufb1718215389a1718215389 oder unter (05261) 25 80 30 einen Abfuhrkalender als Datei nachbestellen. Darüber hinaus liegt eine begrenzte Stückzahl in den Rathäusern oder Bürgerberatungsstellen der Städte und Gemeinden bereit.

Wie in den Vorjahren, können die Müllabfuhrtermine auch in elektronische Kalender importiert und auf dem Smartphone abgerufen werden. Egal, ob graue, grüne, blaue oder gelbe Tonne, der elektronische Kalender informiert über den nächsten Abfuhrtermin. Die Kalender können ab Ende Dezember unter abfall-lippe.de/service/abfuhrkalender-2024/ aufgerufen und dem Kalender des Smartphones hinzugefügt werden. Je nach individueller Einstellung, können sich die Bürgerinnen und Bürger dann an den Termin am Vortag oder am Abholtag erinnern lassen. Für die Kommunen mit mehreren Abfuhrbezirken wie Bad Salzuflen, Barntrup, Blomberg, Dörentrup, Horn-Bad Meinberg, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Oerlinghausen und Schlangen stehen entsprechende Abfuhrkalender zur Verfügung, die vom Nutzer gezielt angewählt werden müssen.

Die Abfallgefäße sollten am Abholtag morgens bis 6 Uhr bereitgestellt werden, da sich aus verschiedenen Gründen immer Verschiebungen bei den Abholzeiten innerhalb eines Tages ergeben können.